zurück zur Startseite
Lektionen Lösungen Preis Hinweise über buechhaltig öff. Verwaltung Kontakt




Die Theorie und die Arbeiten werden den Studierenden hier im Internet frei zugänglich zur Verfügung gestellt, mit der Bitte, dafür eine kleine Entschädigung nach eigenem Ermessen zu zahlen.

Schon ein kleiner, einstelliger und symbolischer Betrag von ein paar wenigen Franken ist in Ordnung. So wie man ja auch ohne weiteres ein paar Franken schon nur für ein Getränk, usw. zahlt, ist es doch auch angemessen, für buechhaltig.ch eine kleine Zahlung in Auftrag zu geben, damit dieses beliebte Angebot weiterhin verfügbar bleibt.

Schulen oder Kursveranstalter usw., die dieses Material verwenden wollen, müssen auch für Theorie- und Arbeitsteile entgelten und setzen sich bitte mit dem Autor in Verbindung kontakt@buechhaltig.ch.

Die Lösungen zu den Arbeiten kosten in jedem Fall 3 Franken pro Band (darin sind die Lösungen aller Kapitel des entsprechenden Bandes enthalten), sie müssen per E-Mail bestellt werden (siehe unten).

Überweisungen über die 3 Franken pro Band hinaus sind natürlich auch immer hochwillkommen.

Sobald die Ueberweisung bei buechhaltig.ch eingetroffen ist, wird per E-Mail eine Internetadresse mitgeteilt, von der die Lösungen während einiger Tage downgeloadet werden können. Die Möglichkeit, die Frist zu verlängern, zum Beispiel im Fall von Pannen, besteht.

Am einfachsten ist ein bargeldloser Zahlungsauftrag in CHF auf das

Postkonto 40-361517-0

T. Balaguer
4800 Zofingen

Die IBAN-Nummer dieses Kontos lautet

CH02 0900 0000 4036 1517 0


Zusätzlich zur Überweisung muss ein E-Mail an kontakt@buechhaltig.ch gesandt werden, damit buechhaltig.ch sicher die E-Mail-Adresse erhält, an die das Mail mit den Lösungslinks gesandt werden soll. Der Zugang zu den Lösungen erfolgt ausschliesslich via E-Mail. Blosse Mitteilungen auf dem Zahlungsauftrag haben in Einzelfällen schon zu unbrauchbaren E-Mail-Adressangaben auf der Zahlungsanzeige geführt, was der Autor sehr bedauert, weil die Lösungslinks dann trotz Zahlung nicht zugestellt werden konnten.

Um ein E-Mail zur Lösungsbestellung zu erstellen, kann hier drauf geklickt werden.

Wichtig ist, dass die Ueberweisung wenn immer möglich bargeldlos ausgelöst wird, damit keine Spesen entstehen. Bei Bareinzahlung am Postschalter wird um Zahlung von zusätzlichen 2 Franken gebeten, da der Zweck ja die Entschädigung für den Autor ist, und nicht die Alimentierung der Postfinance...




Zahlungen von ausserhalb der Schweiz sind auch kein Problem:

Die Überweisung soll in Schweizerfranken (CHF) erfolgen.

Von ausserhalb der Schweiz lautet die Clearing-Nummer für die Schweizerische Postfinance 09000 (null-neun-null-null-null)

Konto: 40-361517-0 CHF bei Die Schweizerische Post, PostFinance, Nordring 8, CH-3030 Bern, Schweiz

Bezeichnung: Balaguer Toni, Zofingen

IBAN: CH0209000000403615170

BIC: POFICHBEXXX




Zum Seitenbeginn